Wir brechen Ihren Bauschutt clever vor Ort
Thijssen-Emans verfügt über verschiedene mobile Anlagen, um Restströme an den Standorten der Kunden zu recyceln. Die Anlagen wurden so entwickelt, dass die Produktion effizient und umweltschonend erfolgen kann.

Wir brechen Ihren Bauschutt clever vor Ort

Unsere Recyclingmaschinen sind selbst angetrieben. Für den Einsatz am Projektstandort werden die Recyclingmaschinen mit unseren eigenen Tiefladern über das öffentliche Straßennetz transportiert.

Wenden Sie sich für die Anmietung einer Anlage und/oder Fragen dazu gerne an uns.

Neben einem mobilen Bauschutt-Brecher verfügen wir über raupenmobile Siebmaschinen, die bei Sanierungsprojekten zum Sieben verschiedener Bodenarten und schuttähnlicher Materialien in nahezu jeder gewünschten Abstufung eingesetzt werden können.

Previous
Next

Granulate

Gesteinsschutt aus Abbruch-, Bau- und Renovierungsarbeiten oder Produktionsprozessen können wir mit unserer mobilen Bauschutt-Recyclinganlage an nahezu jedem Standort zu KOMO BRL 2506 zertifiziertem Granulat verarbeiten.

Diese Granulate werden häufig von unserem eigenen Standort in der St. Jorisstraat in Beesel geliefert. Aber wir können auch direkt vor Ort beim Kunden den Abbruchschutt zur Granulat recyceln. Das spart Transportkosten und ermöglicht uns, so kostengünstig wie möglich zu arbeiten.

Wir sind für die Herstellung folgender Granulate zertifiziert:

Leistungszertifikate: